Donnerstag, 29.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Rentnerin bei Diebstahl erwischt

Polzei Lohr
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

ine über 80-jährige Rentnerin wurde am späten Dienstagnachmittag in einem Drogeriemarkt des Ladendiebstahls überführt. Sie hatte mehrere Artikel in ihre mitgeführte Handtasche verschwinden lassen. Als sie den Kassenbereich passierte und Richtung Ausgang lief, löste hierdurch die Alarmanlage des Marktes aus und der Diebstahl wurde erkannt.

Renterin bei Diebstahl erwischt

Lohr. Eine über 80-jährige Rentnerin wurde am späten Dienstagnachmittag in einem Drogeriemarkt des Ladendiebstahls überführt. Sie hatte mehrere Artikel in ihre mitgeführte Handtasche verschwinden lassen. Als sie den Kassenbereich passierte und Richtung Ausgang lief, löste hierdurch die Alarmanlage des Marktes aus und der Diebstahl wurde erkannt. Der Sachverhalt wurde noch vor Ort durch die Polizei aufgenommen und die Frau erwartet ein Strafverfahren.


Verkehrsunfall beim Überholen

Lohr-Rodenbach, Lkrs. Main-Spessart Auf der Staatsstraße zwischen Neustadt und Rodenbach kam es am Dienstagmorgen um 7.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Kleintransporters scherte hierbei auf die linke Straßenseite aus, um einen vorausfahrenden Lkw zu überholen. Augenscheinlich bemerkte er nicht, dass sich von hinten bereits ein anderes Fahrzeug genähert hatte, welches ebenfalls überholte. Als die Fahrzeuge kollidierten, waren sie bereits auf gleicher Höhe. Es entstand Sachschaden von etwa 2000 Euro. Der Fahrer des Kastenwagens muss mit einem Bußgeld rechnen, da er vor Beginn seines Überholvorganges den nachfolgenden Verkehr nicht ausreichend beachtete.
Unbestätigte Originalmeldungen der Polzei Lohr
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!