Donnerstag, 13.05.2021

Renault kollidiert mit Gegenverkehr – Golf landet am Abhang

Kleinwallstadt
1 Kommentar
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ein aus Sulzbach kommender Renaultfahrer krachte auf der Staatsstraße bei Kleinwallstadt beim Überholen in einen entgegenkommenden Golf. Der Golf rutschte in einen Abhang, der Fahrer wurde leicht verletzt.

Bilderserie: Ralf Hettler

Leicht verletzt wurde ein 65 Jahre alter Golf-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Freitag Mittag auf der Staatsstraße bei Kleinwallstadt. Gegen 11.45 Uhr wollte ein 72-jähriger Renaultfahrer von Sulzbach kommend nach dem Kreisverkehr einen vor ihm fahrenden Roller überholen.

Dabei kam der Mann auf die Gegenfahrbahn, wo ihm ein Golf entgegenkam. Der Renault touchierte den Golf mit der linken Fahrzeugfront. Während der Renaultfahrer sein Fahrzeug etwa hundert Meter weiter am rechten Fahrbahnrand anhalten konnte, querte der Golf die Fahrbahn, fuhr einen Abhang hinunter und blieb zwischen Bäumen und Gestrüpp stehen.

Der 65-jährige Golffahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt, musste jedoch nicht ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ein im Golf mitfahrender Hund und der Fahrer des Renault kamen mit einem Schrecken davon. Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Wobei sich die Bergung des Golf als recht schwierig erwies. Nach ersten Schätzungen der Polizei beläuft sich der entstandene Sachschaden auf über 10.000 Euro. rah

+ weitere Bilder
Renault kollidiet mit Golf
Foto: Ralf Hettler |  Bilder
1 Kommentar

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!