Dienstag, 19.01.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Renault-Fahrerin prallt in Transporter

Miltenberg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Die tierstehende Sonne war vermutlich der Grund für einen Unfall in Eschau am Mittwochabend.

Gegen 18.30 Uhr war eine 19-jährige Renault-Fahrerin auf der Elsavatalstraße ortsauswärts unterwegs, als sie vermutlich so stark von der Sonne geblendet wurde, dass sie zu weit nach rechts auf der Fahrbahn kam. Der Renault prallte mit seiner rechten Seite in einen geparkten Transporter und zog diesen noch auf einen weiteren, davor stehenden Kleintransporter.

Nach ersten Erkenntnissen überstand die Fahrerin den Unfall vermutlich unverletzt. Zur weiteren Abklärung wurde sie jedoch ins Krankenhaus eingeliefert. Die Elsavatalstraße war im Bereich der Unfallstelle rund eine Stunde lang gesperrt. Die Feuerwehr Eschau sicherte die Unfallstelle ab, reinigte die Fahrbahn und leitete den Verkehr um.

rah

 

+8 weitere Bilder
Verkehrsunfall in Eschau am 26.09.2018
Foto: Ralf Hettler |  10 Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!