Freitag, 27.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Polofahrerin übersieht Querverkehr – Zwei Verletzte

Großostheim-Ringheim
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Zwei Verletzte und zwei schrottreife Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag Abend zwischen Großostheim und Schaafheim.

+14 weitere Bilder
Unfall bei Ringheim
Foto: Ralf Hettler |  16 Bilder

Bilderserie: Ralf Hettler

Zwei Verletzte und zwei schrottreife Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag Abend zwischen Großostheim und Schaafheim. Kurz nach 20.30 Uhr bog nach derzeitigen Erkenntnissen eine 18-jährige VW-Fahrerin aus dem Westring in Ringheim nach links auf die Staatsstraße in Richtung Großostheim ab. Vermutlich übersah die junge Frau dabei einen von links kommenden Dacia Duster mit Darmstädter Zulassung. Der 23-jährige Daciafahrer versuchte vermutlich noch dem Zusammenstoß auszuweichen und riss sein Fahrzeug noch nach links, konnte jedoch die Kollision nicht mehr vermeiden. Schließlich landete der Dacia im Straßengraben und der Polo kommt völlig zerstört auf der Einmündung zum Stehen.

 

Während der Daciafahrer den Zusammenstoß mit leichten Verletzungen übersteht, wird die Polofahrerin aus dem Kreis Aschaffenburg schwer verletzt in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und muss von der Feuerwehr Großostheim mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Wrack befreit werden. Nach einer Erstversorgung durch Notarzt und Rettungsdienst wurden beide Fahrzeuglenker in Krankenhäuser eingeliefert. Am Dacia liefen größere Mengen Treibstoff ins Erdreich, welches ausgehoben werden musste. Die Verbindungsstraße musste für längere Zeit komplett gesperrt werden. Die Feuerwehr leitete den Verkehr um. Beide Unfallautos mussten abgeschleppt werden. Zur Höhe des Sachschadens liegen derzeit noch keine Angaben vor.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!