Freitag, 14.05.2021

Polo landet auf Kreisverkehr – Fahrer verletzt ins Krankenhaus

Mainaschaff
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ein 22 Jahre alter Polofahrer hat sich am Dienstagabend gegen 22.30 Uhr verletzt, als er mit seinem VW in Maiaschaff eine Verkehrsinsel überfuhr und auf den Kreisel zur Bundesstraße 8 fuhr, wo sein Wagen stehen blieb.

Unklar sind bisher die Gründe für einen Verkehrsunfall in Mainaschaff. Gegen 22.30 Uhr war ein 22-jähriger VW-Fahrer auf der Johann-Dahlem-Straße in Richtung Mainparksee unterwegs. In Höhe des Mainparkcenters überfuhr er eine Verkehrsinsel und anschließend geradeaus auf den Kreisverkehr an der B8, wo er schließlich zum Stehen kam.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und musste nach einer Erstversorgung durch Notarzt und Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden.

An seinem Polo entstand wirtschaftlicher Totalschaden – Er musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Mainaschaff sicherte die Unfallstelle ab, regelte den Verkehr und beseitigte auslaufende Betriebsstoffe. rah

+ weitere Bilder
Verkehrsunfall in Mainaschaff
Foto: Ralf Hettler |  Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!