Sonntag, 27.09.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Polizei stellt mehrere Kilogramm Drogen in Thüngersheim sicher

Zwei Tatverdächtige in Haft

Thüngersheim
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Symbolbild Polizeibeamte
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Foto: Karl-Josef Hildenbrand (dpa)
Intensive Ermittlungen der Kripo Würzburg in Zusammenarbeit mit dem Polizeipräsidium Frankfurt, wegen des Verdachts des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln, führten am Mittwochvormittag zur Festnahme von zwei Tatverdächtigen. Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Thüngersheim (Kreis Würzbuirg) konnten mehrere Kilo Betäubungsmittel sichergestellt werden.

Im Rahmen umfangreicher Ermittlungen des Polizeipräsidiums Frankfurt geriet ein in Thüngersheim lebendes Paar in den Fokus der Ermittler. Am frühen Mittwochmorgen durchsuchte die Kripo Würzburg auf richterliche Anordnung die Wohnung des Paares und stellte neben mehreren tausend Euro Bargeld, rund 1100 Gramm Amphetamin, 2000 Gramm Haschisch, knapp 300 Gramm Marihuana, 11 Gramm Kokain, mehr als 200 XTC-Tabletten sowie weitere Kleinstmengen sicher. Zusätzlich zu den Betäubungsmitteln stießen die Beamten noch auf eine Machete sowie ein Messer und stellten diese ebenfalls sicher. Anschließend vollstreckte die Polizei den bereits gegen den Tatverdächtigen vorliegenden Haftbefehl und nahmen seine Partnerin vorläufig fest.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Würzburg führte die Kripo die Tatverdächtige am Donnerstag dem Ermittlungsrichter vor. Dieser folgte dem Antrag der Staatsanwaltschaft und erließ wegen des dringenden Tatverdachts des bewaffneten unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge einen Haftbefehl. Im Anschluss kam die Thüngersheimerin, wie auch ihr Lebenspartner, in eine Justizvollzugsanstalt.

 

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!