Samstag, 23.01.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Opel-Fahrer mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs

Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach

Weibersbrunn
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Bei der Kontrolle eines 34-jährigen Opel-Fahrers an der Rastanlage Spessart-Süd am Sonntag gegen 22 Uhr haben Polizeibeamten festgestellt, dass die angebrachten Kennzeichen wegen Diebstahls zur Fahndung ausgeschrieben waren.

Der Opel selbst war weder für den Straßenverkehr zugelassen, noch war das Fahrzeug versichert. Nachdem der Fahrer zunächst keine Angaben machte, gab er die Tat letztendlich zu. Ihn erwartet nun neben dem Strafverfahren wegen Diebstahls in Nordrhein-Westfalen auch ein Strafverfahren wegen Urkundenfälschung und weiterer Delikte.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!