Freitag, 04.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Nissan gegen Scheunenwand - Fahrerin verletzt

Niedernberg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am späten Mittwochabend hat sich eine Nissan-Fahrerin verletzt, als sie in Hobbach gegen eine Scheunenwand krachte. Aus welchem Grund die Frau in die Wand geraten war, ist noch nicht geklärt.

Lkw verliert Ladung - Plattfuss bei nachfolgendem Lkw

Niedernberg Kurz vor 07.00 Uhr verlor am Mittwoch ein in Richtung Aschaffenburg fahrender Lkw einen Teil seiner Ladung. Vor der Ausfahrt Niedernberg hatten sich Eisenstangen mit 6 mm Durchmesser gelöst und ca. 60 Stück davon waren auf die B 469 gefallen. Der Fahrer war darauf aufmerksam gemacht worden und war deshalb an der Ausfahrt Niedernberg herausgefahren. Zwischenzeitlich war ein nachfolgender Lkw über die Teile gefahren und hatte sich dadurch einen Plattfuss eingehandelt. Der entstandene Schaden dürfte bei ca. 500 Euro liegen. Die Teile wurden durch die Straßenmeisterei abgeholt.

Pkw gegen Scheunenwand - Fahrerin verletzt


Bilderserie: Ralf Hettler

Eschau-Hobbach Am Mittwoch gegen 22.00 Uhr fuhr eine Pkw-Fahrerin mit ihrem Nissan in Hobbach in Richtung Dammbach. Aus ungeklärter Ursache geriet sie in der Bayernstraße Höhe Anwesen Nr. 60 nach rechts und prallte an die Mauer einer Scheune. Dabei wurde die Fahrerin leicht verletzt und sie wurde in die Klinik nach Erlenbach eingeliefert. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der entstandene Schaden liegt bei ca. 2500 Euro. Die Feuerwehren aus Hobbach und Dammbach säuberten die Fahrbahn und kümmerten sich um die Verkehrsregelung.
+9 weitere Bilder
Nissan schrammt Scheunenwand
Foto: Ralf Hettler |  11 Bilder
Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Originalmeldung der Polizei Obernburg
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!