Dienstag, 18.05.2021

Nach dem ICO-Brand: Bewegender Dank an Feuerwehr-Kollegen

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Mit einem offenen Brief bedankt sich die Werkfeuerwehr des ICO bei den vielen Wehr-Kollegen, die mit ihnen bei heißen Temperaturen in der Feuer-Halle im Einsatz waren. Das Feuer hatte am vergangenen Wochenende eine ganze Region in Atem gehalten - und noch immer gibt es keinen Normalbetrieb bei der ICO-Werkswehr.
Den offenen Brief haben der Leiter der ICO Werkfeuerwehr Jürgen Dietz und sein Stellvertreter geschrieben.

 +++ zum  Brand im ICO: unser Bericht vom Wochenende

"Über diesen kräftezehrenden Einsatz wird es noch viel zu besprechen und zu berichten geben...", heißt es im Brief. Und auch: "Vor allem aber ist es uns gemeinsam gelungen, einen nicht vorstellbaren wirtschaftlichen Schaden zu verhindern und Hunderte von Arbeitsplätzen und damit Existenzen zu schützen." mkl

 
Dateiname : 
Dateigröße : 468.35 KBytes.
Datum : 15.04.2016 19:38
Download : Jetzt herunterladen
Hilfe : Um diese Datei öffnen zu können,
benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader.
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!