Dienstag, 27.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Motorradfahrer bei Unfall in Aschaffenburg schwer verletzt

Frontal mit Mitsubishi kollidiert

Aschaffenburg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

30.09.2020 - Aschaffenburg - Verkehrsunfall
Bei einem Verkehrsunfall in Aschaffenburg wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.
Foto: Ralf Hettler
Bei einem Unfall in Aschaffenburg wurde am Mittwochabend ein Motorradfahrer schwer verletzt.

Gegen 19 Uhr war der 19-Jährige mit seiner Yamaha auf der Gailbacher Straße von Aschaffenburg kommend in Richtung Würzburger Straße unterwegs. In einer Rechtskurve kam der junge Mann auf die Gegenfahrbahn, wo er frontal mit einem entgegenkommenden Mitsubishi kollidierte.

Bei dem Zusammenstoß erlitt der Motorradfahrer schwere Verletzungen. Er musste eben so wie die 50-jährige Autofahrerin, die mit leichten Verletzungen davonkam, nach einer Erstversorgung durch den Notarzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

An beiden Fahrzeugen entstanden wirtschaftliche Totalschäden. Sie mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden summiert sich auf mehrere Tausend Euro. Die Feuerwerhr Aschaffenburg sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn. Bis zur Bergung der Unfallfahrzeuge musste die Strecke rund zwei Stunden lang komplett gesperrt werden.

+16 weitere Bilder
Verkehrsunfall in der Gailbacher Straße in Aschaffenburg
Foto: Ralf Hettler |  18 Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!