Mittwoch, 25.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Mit Fahrzeug seitlich überschlagen - 27-Jährige schwer verletzt

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Eine Opel-Fahrerin hat sich am Dienstag auf der Staatsstraße in Richtung Mühlbach mit ihrem Fahrzeug überschlagen. Dabei wurde die 27-Jährige schwer verletzt. Sie musste zur weiteren Behandlung in eine Würzburger Klinik eingeliefert werden.
Karlstadt-Stadelhofen, Lkr. Main-Spessart. Am Dienstagmorgen war eine 27-Jährige mit ihrem Opel Astra auf der Staatsstrasse in Richtung Mühlbach unterwegs.

Ungefähr einen Kilometer nach dem Ortsende Stadelhofen verlor die Frau gegen 09.15 Uhr aus bisher nicht geklärter Ursache auf nahezu gerader Strecke die Gewalt über ihren Opel. Der Pkw kam dabei nach links von der Fahrbahn ab und rutschte die Böschung hinunter. Hier überschlug sich der Astra seitwärts, bevor er schließlich nach gut fünfzig Metern auf dem Dach zum Liegen kam.

Die Frau konnte sich nicht allein befreien, weshalb zunächst von einer eingeklemmten Person ausgegangen werden musste. Deshalb erfolgte neben der Benachrichtigung von Notarzt, Rettungsdienst und Polizei auch die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehren aus Stadelhofen, Mühlbach und Karlstadt.

Die ersten Kräfte an der Unfallstelle konnten dann die Frau relativ schnell durch die Heckklappe aus ihrem Fahrzeug bergen, der Einsatz von schweren Gerät war hierfür nicht erforderlich.

Die 27-Jährige wurde zunächst durch den Notarzt vor Ort versorgt, bevor sie schwer verletzt zur weiteren Behandlung in eine Würzburger Klinik eingeliefert wurde. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Staatsstraße war während der Rettungs- und Bergemaßnahmen für dreißig Minuten halbseitig gesperrt; die Regelung erfolgte durch Einsatzkräfte der Feuerwehr.

Ungeprüfte Originalmeldung der Polizei Karlstadt

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!