Donnerstag, 28.01.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Mercedes-Fahrer bei Unfall in Alzenau-Wasserlos verletzt

Auto prallt gegen Straßenlaterne

Alzenau
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Bei einem Unfall auf dem Alzenauer Mühlweg (St2444) hat sich ein 81 Jahre alter Mercedes-Fahrer am Donnerstagmorgen verletzt.

Der Mercedes-Fahrer war gegen 8 Uhr von Alzenau in Richtung Wasserlos unterwegs, als er kurz vor dem Wasserloser Ortseingang den rechten Bordstein touchierte. Durch den Anprall verlor der Mann die Kontrolle übers einen Wagen, prallte gegen eine Verkehrsinsel und eine Straßenlaterne. Dabei verletzte sich der Mann und ´musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Wagen musste abgeschleppt werden.

+12 weitere Bilder
Verkehrsunfall in Alzenau-Wasserlos
Foto: Ralf Hettler |  14 Bilder

Die Feuerwehr Alzenau sicherte die Unfallstelle während der Bettungs-und Bergungsarbeiten und reinigte die Straße.

 

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!