Sonntag, 27.09.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Mann schlägt Security vor dem Festzelt der Michaelismesse

Miltenberg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Als sich zwei Männer am Freitagabend vor dem Festzelt auf der Michaelismesse in Miltenberg stritten, wollte die Security den Streit schlichten. Dabei erhielt einer der Schlichter einen Schlag ins Gesicht. Für den Betrunkenen Schläger ist die Messe beendet.

Als die Security den Streit schlichten wollte, verpasste einer der Streithähne einem Angehörigen der Security einen Schlag ins Gesicht.

Den mit 1,8 Promille unter Alkoholeinfluss stehenden Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung. Er bekam zusätzlich ein Betretungsverbot für die restliche Dauer der Messe ausgesprochen.

Beim Jointrauchen auf der Michaelismesse erwischt

Miltenberg - am Samstag, den 31.08.2019, kurz nach Mitternacht, wurde ein Mann durch einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes dabei beobachtet, wie er im Biergarten des Festzeltes an einem Joint zog. Der zudem unter Alkoholeinfluss stehende Mann wurde zur Festwache gebracht. Der Joint wurde sichergestellt und dem Mann ein Platzverweis ausgesprochen.

 

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!