Donnerstag, 15.04.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Mann mit Einhandmesser ohne Erlaubnis in Weilbach

Polizei Miltenberg

Miltenberg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ein 52 Jahre alter Mann ist am Montag mit seinem Auto unterwegs gewesen, in dem er ein Einhandmesser mitführte, ohne dafür einen Waffenschein zu besitzen.

Am Montag gegen 12.00 wurde ein auf der B 469 fahrender Crysler-Fahrer einer Kontrolle unterzogen. Hier wurde festgestellt, dass der Fahrer in der Mittelkonsole zugriffsbereit ein Einhandmesser gelagert hatte. Da der 52-jährige kein berechtigtes Interesse zum Führen eines Einhandmesser nachweisen konnte, wurde dies sichergestellt. Den aus dem hiesigen Landkreis stammenden Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem Waffengesetz.

Ohne gültigen Versicherungsschutz unterwegs

Großheubach / Kleinheubach. Viele Besitzer von versicherungspflichtigen Kraftfahrzeugen wie Kleinkrafträder, Roller, Mofas etc. vergessen, dass wie jedes Jahr zum 01.03. ihr Fahrzeug neu versichert werden muss, um am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen zu können. Mit dem neuen Versicherungsschutz werden auch neue andersfarbige Kennzeichen ausgegeben.

Am Montag mussten deshalb zwei Fahrer von Kleinkrafträdern zur Anzeige, wegen Verstöße nach dem Pflichtversicherungsgesetz, gebracht werden, die es versäumt hatten sich rechtzeitig um einen gültigen Versicherungsschutz zu kümmern.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!