Mittwoch, 28.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Lkw-Hänger kippt auf glatter L 3115 um

Schaafheim
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Unverletzt geblieben ist der Fahrer eines Lastkraftwagens einer Firma aus dem Raum Aschaffenburg, dessen Anhänger in der Nacht zum Mittwoch auf der Landesstraße 3115 umgekippt ist. Der Lkw war gegen 3.25 Uhr von Großostheim nach Schaafheim unterwegs, als der 51-jährige Fahrer – er kommt aus Haibach im niederbayerischen Landkreis Straubing-Bogen – die Kontrolle über sein Gespann verlor.

Lkw-Hänger kippt auf glatter L 3115 um

Schaafheim. Unverletzt geblieben ist der Fahrer eines Lastkraftwagens einer Firma aus dem Raum Aschaffenburg, dessen Anhänger in der Nacht zum Mittwoch auf der Landesstraße 3115 umgekippt ist. Der Lkw war gegen 3.25 Uhr von Großostheim nach Schaafheim unterwegs, als der 51-jährige Fahrer – er kommt aus Haibach im niederbayerischen Landkreis Straubing-Bogen – die Kontrolle über sein Gespann verlor.
Als Grund vermutet die Polizei eine den Witterungsverhältnissen nicht angepasste Geschwindigkeit auf der winterglatten Straße. Der Lastkraftwagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wobei der Hänger auf der Straße umkippte. Die L 3115 wurde vollständig blockiert und ist derzeit noch gesperrt. Den Schaden schätzt die Polizei auf zirka 5000 Euro. Im Einsatz war auch die Freiwillige Feuerwehr Großostheim. sisc
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!