Mittwoch, 25.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Kleidung brennt - Stichflamme verletzt Mann schwer

Grillunfall in Groß-Umstadt/Darmstadt
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Durch eine Stichflamme ist ein 27 Jahre alter Mann am Samstagabend im südhessischen Groß-Umstadt beim Grillen schwer verletzt worden.
+15 weitere Bilder
Stichflamme verletzt Mann schwer
Foto: Jürgen Mahnke |  17 Bilder

Bilderserie, "Stichflamme verletzt Mann schwer", Jürgen Mahnke

Gemeinsam mit drei weiteren Männern hatte er in einem Kleingarten den Grill mit Spiritus angefeuert, teilte die Polizei am Sonntag in Darmstadt mit. Dabei entstand eine Stichflamme, die den 27- Jährigen im Brustbereich traf und seine Kleidung in Brand setzte. Mit einem Rettungshubschrauber wurde er in eine Klinik gebracht. Die Polizei warnte vor der Verwendung von Flüssigkeiten wie Benzin oder Spiritus, da diese zusammen mit Luft ein explosives Gemisch bilden können. dpa
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!