Donnerstag, 26.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

In Sportheim eingebrochen

Polizei Miltenberg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.


In Sportheim eingebrochen

Stadtprozelten - In der Nacht von Montag auf Dienstag, in der Zeit von 20:30 Uhr bis 16:30 Uhr, versuchten unbekannte Täter in das Sportheim einzudringen. Hierzu beschädigten sie eine Fensterverkleidung, sowie eine Fensterscheibe, ein Eindringen in das Gebäude gelang den Tätern allerdings nicht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Randale an Kirche

Stadtprozelten - In der Nacht von Montag auf Dienstag, zwischen 18 Uhr und 8:15 Uhr, wurde eine Jesusstatue mit Wachs beschmiert. Des Weiteren hatte jemand die Scheibe eines Kirchenfensters eingeschlagen. Die Schadenshöhe beträgt ca. 300 Euro.

Unfallflucht im Gegenverkehr

Großheubach - Am Dienstag, gegen 7:30 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mercedes-Fahrer die Ortsdurchfahrt in Richtung Miltenberg, als ihm ein Baustellen-Lkw entgegenkam. Die Ladung auf dem Lkw ragte seitlich über die Bordwand hinaus und blieb an dem linken Außenspiegel des Mercedes hängen. Der Spiegel wurde hierbei beschädigt, so dass ein Schaden von ca. 600 Euro entstand. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Miltenberg unter Tel. 09371/9450
Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!