Mittwoch, 27.01.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

In Not geratener Schwimmer stirbt am Aschaffenburger Mainufer

Wiederbelebungsversuche scheiterten

Aschaffenburg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

12.08.2020 - Aschaffenburg, Mörswiese - Vermisster Schwimmer
Wasserrettungseinsatz auf dem Main bei Aschaffenburg.
Foto: Ralf Hettler
12.08.2020 - Aschaffenburg, Mörswiese - Vermisster Schwimmer
Wasserrettungseinsatz auf dem Main bei Aschaffenburg.
Foto: Ralf Hettler
12.08.2020 - Aschaffenburg, Mörswiese - Vermisster Schwimmer
Wasserrettungseinsatz auf dem Main bei Aschaffenburg.
Foto: Ralf Hettler
12.08.2020 - Aschaffenburg, Mörswiese - Vermisster Schwimmer
Wasserrettungseinsatz auf dem Main bei Aschaffenburg.
Foto: Ralf Hettler
Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und Wasserwacht sind am Mittwochnachmittag ans Mainufer bei Aschaffenburg ausgerückt, weil ihnen ein in Not geratener Schwimmer gemeldet wurde.

Ein untergegangener Schwimmer ist am Mittwoch kurz nach 15.30 Uhr am Mainufer in Aschaffenburg  gemeldete worden. Es handelte sich um einen Mann, der im Bereich zwischen der Berufsschule und der gegenüberliegenden Mörswiese in den Main gegangen war. Mit Booten, Tauchern und einem Rettungshubschrauber suchten die Rettungskräfte den Bereich des Mains ab, schließlich konnte eine Bootsbesatzung den leblosen Körper im Wasser entdecken und ans Ufer bringen. Hier begann ein Notarzt und die Besatzung eines Rettungswagens mit der Wiederbelebung, diese mussten jedoch erfolglos abgebrochen werden. Der Mann verstarb noch vor Ort.

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat noch vor Ort die Ermittlungen übernommen und versucht nun die genauen Hintergründe des Unglücks zu ermitteln. Für die Dauer des Einsatzes war der Main für die gesamte Schifffahrt gesperrt.

 

+10 weitere Bilder
Vermisster Schwimmer im Main bei Aschaffenburg
Foto: Ralf Hettler |  12 Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!