Sonntag, 25.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Großostheimer Passanten stoppen Diebin

Großostheim
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Dank dem engagiertem Eingreifen von drei Passanten konnte am Freitagvormittag, kurz vor 11 Uhr, eine 21-jährige Frau aus Hessen festgenommen werden.
 
Sie hatte kurz zuvor versucht, einer 81-jährigen Frau die Geldbörse aus einem Einkaufskorb, der am Gepäckträger ihres Fahrrades befestigt war, zu entwenden.

Die 81-jährige, die kurz zuvor aus einem Einkaufsmarkt in der Aschaffenburger Straße kam, schob ihr Fahrrad auf dem Gehweg, als sich die 21-jährige von hinten näherte. Als die Geschädigte den Diebstahlsversuch bemerkte, schrie sie laut um Hilfe und konnte die Diebin festhalten bis die Passanten ihr zu Hilfe eilten.

Diese hielten die 21-jährige, die sich heftig gegen ihre Festnahme wehrte, bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Frau, die vorher als Spendensammlerin auftrat, wurde anschließend zur Dienststelle verbracht. Polizei
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!