Freitag, 27.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Glastür der Arztpraxis eingetreten

Polizei Gemünden
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Samstag, im Zeitraum von 01.00 - 08.00 Uhr, wurde in der Bahnhofstraße 8 die Sicherheitsglasscheibe der Hauseingangstüre zu einer Arztpraxis eingetreten. Dadurch entstand ein Schaden von mindestens 500,00 EUR.

Glastüre eingetreten

Gemünden, Lkr. Main-Spessart - Am Samstag, im Zeitraum von 01.00 - 08.00 Uhr, wurde in der Bahnhofstraße 8 die Sicherheitsglasscheibe der Hauseingangstüre zu einer Arztpraxis eingetreten. Dadurch entstand ein Schaden von mindestens 500,00 EUR.

Autokennzeichen entwendet

Gräfendorf, Lkr. Main-Spessart - Ebenfalls am Samstag, zwischen 00.30 und 12.00 Uhr, wurde in der Burgsinner Straße von einem geparkten Pkw Golf II das vordere Kennzeichen sowie das linke seitliche Blinkerglas abgebaut und entwendet. Vermutlich machte sich der unbekannte Täter auch am hinteren Kennzeichen zu schaffen, wurde dabei aber möglicherweise gestört.
 
Die Polizei Gemünden bittet um Hinweise zu den o.a. Straftaten.

Beim Überholen Pkw gestreift

Gemünden, Lkr. Main-Spessart - Am Samstagmittag überholte auf der Kreisstraße 11 der Fahrer eines Klein-Lkw einen vorausfahrenden Pkw-Fahrer. Aufgrund des zu geringen Seitenabenstands blieb er dabei mit seiner rechten Fahrzeugseite an der linken Seite des überholten Pkw hängen.
Beim Unfall entstand ein Schaden von ca. 2.000 EUR.
Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei.
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!