Mittwoch, 12.05.2021

Gestürzter Rollerfahrer - Auffahrunfall zweier Pkw

Polizei Marktheidenfeld
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Gleich zwei Unfälle ereigneten sich hintereinander am Mittwoch, gegen 11:30 Uhr, auf der Bundesstraße 8. Ein Motorrollerfahrer geriet allein beteiligt ins Schlingern, stürzte von seinem Zweirad und zog sich dabei Schürfwunden zu.

Gestürzter Rollerfahrer - Auffahrunfall zweier Pkw

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Gleich zwei Unfälle ereigneten sich hintereinander am Mittwoch, gegen 11:30 Uhr, auf der Bundesstraße 8. Ein Motorrollerfahrer geriet allein beteiligt ins Schlingern, stürzte von seinem Zweirad und zog sich dabei Schürfwunden zu. Ein Autofahrer, der von Esselbach in Richtung Marktheidenfeld unterwegs war, erblickte den jungen Mann, hielt an und kümmerte sich um ihn. Kurz darauf kam eine Autofahrerin ebenfalls aus Richtung Esselbach. Sie sah das abgestellte Auto, bremste ab, konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht vermeiden und fuhr auf. Der Gesamtsachschaden beider Unfälle wird auf knapp 3000 € geschätzt.

Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei Marktheidenfeld

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!