Dienstag, 27.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Geparkter Audi in Lohr beschädigt

Polizei Lohr

Lohr a.Main
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Dienstagnachmittag wurde auf dem Seeweg-Parkplatz in Lohr am Main ein geparkter dunkler Pkw Audi A4 beschädigt worden.

  Der Fahrer hatte sein Fahrzeug gegen 15.00 Uhr in der Mitte des Parkplatzes in einer Parkbucht abgestellt. Zu dieser Zeit stand auf der Parkbucht rechte von seinem Fahrzeug ein grüner Pkw VW Golf. Als der Fahrer nach einer Stunde wieder zu seinem Fahrzeug kam, bemerkte er an der hinteren rechten Ecke einen leichten Streifschaden, welcher vermutlich beim Aus- oder Einparken eines anderen Fahrzeuges entstanden ist.

Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Lohr am Main entgegen    

Kleine Menge Bundmetall entwendet

An der Westtangente in Lohr am Main bemerkte eine Polizeistreife am Mittwoch gegen 00.30 Uhr eine gefüllte Sporttasche, die dort im Straßengraben lag. Auf Höhe des Fundortes befindet sich wenige Meter entfernt das Firmengelände eines Rohstoffhandels. Nachdem die Beamten in der Stofftasche hauptsächlich Kupferkabel fanden, wurde anschließend sofort das Gelände des Rohstoffhandels überprüft. Hier konnten jedoch keine Einbruchspuren o.ä. festgestellt werden. Es stellte sich jedoch heraus, dass die Kabel vermutlich aus einem offenen Container entwendet wurden, welcher sich auf dem umzäunten Firmengelände befindet. Wie der oder die Täter auf das Gelände gelangten, ist noch unklar. Der Materialwert wird auf ca. 50 Euro beziffert. Möglicherweise wurden der oder die Täter bei ihrer Arbeit unterbrochen.

Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei Lohr am Main entgegen.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!