Dienstag, 19.01.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Frau schwer verletzt bei Sturz vom Rad in Schöllkrippen

Polizei Alzenau

Alzenau
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Schwere Verletzungen erlitt eine 61-jährige Frau bei einem Sturz mit ihrem Fahrrad gegen 17.20 Uhr. 

 

Die Dame befuhr mit ihrem Mountainbike die Holzgasse in Schöllkrippen in Richtung Ortsmitte, als sie zu stark bremste. Auf Grund dessen stürzte sie über den Lenker und schlug mit dem Kopf auf dem Asphalt auf. Trotz ihres Helms erlitt sie schwere Kopfverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Frankfurter Klink geflogen. 

Zeuge nach Unfallflucht gesucht

Alzenau. In der Zeit von 12.00 Uhr bis 12.20 Uhr konnte ein bislang unbekannter Zeuge beobachten, wie der Fahrer eines Pkw Mercedes beim Ausparken auf einem Parkplatz eines Baumarkts in der Industriestraße einen geparkten Suzuki touchierte. 

Der Zeuge notierte sich das Kennzeichen und heftete einen Zettel an die Windschutzscheibe des geschädigten Fahrzeugs. 

An dem Pkw Suzuki konnte ein leichter Kratzer festgestellt werden. Der Unfallschaden wird auf circa 300 Euro geschätzt. 

Zur Klärung des Unfallhergangs wird der Zeuge gebeten sich bei der Polizei in Alzenau zu melden. 

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!