Donnerstag, 13.05.2021

Ford und Opel stoßen zusammen - Ein Verletzter

Unfall auf der B469
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Samstagabend sind auf der B469 zwischen Stockstadt und Mainhausen ein Opel und ein Ford zusammengestoßen. Der Ford-Fahrer hatte zuvor einen Wagen zu überholen versucht. Er kam verletzt ins Krankenhaus.


Bilderserie, "Ford und Opel stoßen zusammen", Ralf Hettler

Gegen 20 Uhr fuhr der Fordfahrer von Stockstadt kommend in Richtung Mainhausen. Im einspurigen Bereich vor der A45 überholte er ein Auto, unterschätzte dabei aber offenbar die Geschwindigkeit eines entgegenkommenden Opels.

Der Opel-Fahrer versuchte zwar auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß mit dem Ford aber nicht mehr verhindern. Nach dem Aufprall wurde der Opel in den Seitenstreifen geschleudert. Der 46 Jahre alte Fahrer kam mit Verletzungen ins Krankenhaus. Seine Mifahrer und der Ford-Fahrer blieben unverletzt.

Wegen der Bergungs- und Aufräumarbeiten sperrte die Polizei die Straße für über eine Stunde komplett ab. Die Ermittler schätzten den Gesamtschaden auf rund 16.000 Euro. rah/mai

+ weitere Bilder
Unfall bei Mainhausen
Foto: Ralf Hettler |  Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!