Mittwoch, 21.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Fliegender Flachmann durchschlägt Autoscheibe

Wertheim
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ziemlich erschrocken hat sich wohl ein 33-Jähriger, der am Donnerstagabend mit einem Smart von Wertheim kommend in Richtung Bettingen unterwegs war: Ein Gegenstand durchschlug die Autoscheibe.
Im Zeitraum von 19.20 bis 19.40 Uhr kam dem Mann kurz nach dem Ortsausgang Urphar ein Auto entgegen. Dann prallte ein massiver Gegenstand gegen die Windschutzscheibe des Smart. Durch den Aufprall entstand ein großer Einschlag und die gesamte Scheibe sprang. Nach derzeitigem Ermittlungsstand handelte es sich bei dem fliegenden Gegenstand um einen sogenannten "Flachmann", eine kleine Flasche. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 500 Euro. Da der Unbekannte, der vermutlich die Flasche aus seinem Fahrzeug warf, die anderen Verkehrsteilnehmer erheblich gefährdete, sucht das Polizeirevier Wertheim nach Zeugen, die Hinweise zum Verursacher oder seinem Pkw geben können. Diese sollen sich unter der Telefonnummer 09342 91890 melden.

Beschädigungen auf einem Parkplatz

Wertheim. Da es auf einem Parkplatz an der Bahnhofstraße in Wertheim in letzter Zeit öfter zu Sachbeschädigungen kam, sucht die Polizei Personen, die Hinweise zu den Vorfällen der letzten Wochen geben können. So kam es zu Beschädigungen an einem Lagergebäude und an einem Pkw. Zeugen werde gebeten, sich unter der Telefonnummer 09342 91890 bei dem Polizeirevier Wertheim zu melden.

juh/Polizei Heilbronn

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!