Sonntag, 16.05.2021

Feuerwerkskörper setzt Dachstuhl in Brand

In der Obernburger Schmiedgasse
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Kaum hat das neue Jahr begonnen, ist die Obernburger Feuerwehr zu ihrem ersten Einsatz ausgerückt. In der Obermburger Schmiedgasse setzte ein Feuerwehrkörper einen Dachstuhl in Brand. Es wurde niemand verletzt.


Bilderserie, "Feuer in der Obernburger Schmiedgasse", Ralf Hettler

Anwohner hatten Funken und Feuer auf einem Mehrfamilienhaus bemerkt. Über eine Steckleiter mussten sich die Wehrleute einen Weg auf das Haus schaffen und konnten die Flammen binnen kürzester Zeit unter Kontrolle bringen. Zum Ablöschen des Brandes mussten die Ziegel teilweise abgedeckt werden.

Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr beschränkte sich der Brand auf wenige Quadratmeter der Dachaußenhaut. Ein Übergreifen auf das Gebälk konnte verhindert werden. Zur Höhe des Sachschadens liegen derzeit noch keine Angaben vor. rah

+ weitere Bilder
Feuerwerkskörper setzt Dachstuhl in Brand
Foto: Ralf Hettler |  Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!