Mittwoch, 02.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Festnavigationssysteme aus zwei BMWs ausgebaut

Darmstadt
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Die festeingebauten Navigationssysteme zweier Autos der Marke BMW waren in der Nacht zum Dienstag (16.-17.5.2016) Ziel von noch unbekannten Tätern in Darmstadt. Zwischen dem Vorabend, 20 Uhr, und 8 Uhr morgens stellten die Besitzer die eingeschlagenen Scheiben und das Fehlen der Elektronik fest.

Festnavigationssysteme aus zwei Autos ausgebaut - Kripo ermittelt und sucht Zeugen


Darmstadt (ots) - Die festeingebauten Navigationssysteme zweier Autos der Marke BMW waren in der Nacht zum Dienstag (16.-17.5.2016) Ziel von noch unbekannten Tätern. Zwischen dem Vorabend, 20 Uhr, und 8 Uhr morgens stellten die Besitzer die eingeschlagenen Scheiben und das Fehlen der Elektronik fest. In der Osannstraße suchten sich die Ganoven einen schwarzen BMW der 3er Serie aus. Im Niebergallweg schlugen sie bei einem schwarzen X5 zu. Der Gesamtschaden wird auf etwa 35.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) ermittelt wegen besonders schweren Diebstahls und sucht Zeugen, die verdächtige Personen im Bereich der Tatorte bemerkt haben. Hinweise bitte an die Rufnummer 06151 / 969-0.
 
Originalmeldung der Polizei Südhessen
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!