Montag, 30.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Fahrzeugführer flüchtete unter Alkoholeinfluss

Miltenberg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Eine aufmerksame Zeugin beobachte in der Nacht am Samstag, gegen 01:10 Uhr, wie ein Skoda-Fahrer einen parkenden Pkw beim Vorbeifahren beschädigte und sich im Anschluss von der Unfallörtlichkeit entfernte.

Der Pkw konnte durch eine Streife der PI Miltenberg im Rahmen der Fahndung angetroffen werden. Hierbei konnte beim Fahrzeugführer deutlich Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 0,83 mg/l. Aufgrund dessen wurde auf der Dienststelle eine Blutentnahme durchgeführt. Zudem war er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Da der Fahrzeugführer keinen Wohnsitz in Deutschland hatte, wurde eine Sicherheitsleistung i.H.v. 500 € einbehalten.

Motorradfahrer leicht verletzt
Collenberg

Am Freitag, gegen 11:00 Uhr, kam es in der Hauptstraße in Collenberg zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Eine Fahrzeugführerin bremste ihren Pkw verkehrsbedingt ab. Ein dem Pkw nachfolgender 69-jähriger Kradfahrer sah dies zu spät und fuhr auf das Heck des Pkw auf und stürzte mit seinem Kraftrad. Durch den Sturz wurde der Motorradfahrer leicht verletzt. Er kam mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Erlenbach. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden.

vd/Polizei Miltenberg

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!