Dienstag, 27.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Fahranfängerin weicht Fuchs aus und verursacht Unfall

Polizei Miltenberg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Dienstag kam es gegen 20.10. Uhr zu einem Unfall auf der Staatsstr. 2315 zwischen Faulbach und Hasloch. Eine junge Fahranfängerin fuhr alleine in ihrem Ford Ka, als ihren Angaben zufolge ein Fuchs die Fahrbahn querte.

Verkehrsunfall

Faulbach - Am Dienstag kam es gegen 20.10. Uhr zu einem Unfall auf der Staatsstr. 2315 zwischen Faulbach und Hasloch. Eine junge Fahranfängerin fuhr alleine in ihrem Ford Ka, als ihren Angaben zufolge ein Fuchs die Fahrbahn querte. Diesem wich sie nach rechts aus, kam in den Grünstreifen, schleuderte über die Fahrbahn und prallte in die gegenüberliegende Böschung, wo der Pkw auf der Fahrerseite liegend zum Stehen kam. Verkehrsteilnehmer halfen der jungen Frau aus dem total demolierten Fahrzeug. Die Fahrerin wurde leicht verletzt, der Ford musste abgeschleppt werden, es war ein Schaden in Höhe von ca. 7000 Euro entstanden.
 
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!