Dienstag, 01.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Fahranfänger fährt seinen Golf schrottreif

Obernburg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Nur noch schrottreif ist ein VW-Golf nach einem Verkehrsunfall am 1. Weihnachtsfeiertag auf der B 426 zwischen Obernburg und Mömlingen.

Von der Fahrbahn abgekommen

Obernburg, Lkrs. Miltenberg

Nur noch schrottreif ist ein VW-Golf nach einem Verkehrsunfall am 1. Weihnachtsfeiertag auf der B 426 zwischen Obernburg und Mömlingen.

Ein Fahranfänger befuhr kurz nach 20:00 Uhr die B 426 von Obernburg kommend in Richtung Mömlingen. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet er auf der regennassen Fahrbahn zunächst mit den rechten Rädern ins Bankett. Nach 30 m konnte er seinen Golf wieder auf die Fahrbahn lenken, verlor dann aber anschließend die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Pkw kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen die Leitplanken. Danach wurde der Pkw nach rechts abgewiesen und kam nach weiteren 30 m zum Stillstand. Die Freiwillige Feuerwehr Eisenbach leistete technische Hilfe und war bei Verkehrsmaßnahmen behilflich. Der Golf musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 900,-- EUR.

Zwei Pkw mutwillig beschädigt


Mömlingen, Lkrs. Miltenberg

Zwei Anzeigen wegen Sachbeschädigung wurden am 1. Weihnachtsfeiertag von der Obernburger Polizei aufgenommen.

Im ersten Fall wurde ein auf dem Norma-Parkplatz an der Obernburger Straße geparkter Alfa-Romeo angegangen. Am Pkw wurden das Heckkennzeichen und der Heckscheibenwischer abgerissen, sowie der linke Außenspiegel verbogen.

Der zweite Fall wurde aus der Oberen Kirchrainstraße gemeldet. Dort wurde ein geparkter VW-Polo auf der linken Fahrzeugseite zerkratzt. Als Tatzeitraum wurde der Heiligabend, 15:00 Uhr, bis zum 1. Weihnachtsfeiertag, 11:30 Uhr, genannt. Der Gesamtschaden beträgt ca. 800,-- EUR.

Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Polizei

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!