Dienstag, 01.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Einbruch in Jugendtreff

Polizei Karlstadt
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

In der Zeit zwischen 11.09.12 und 14.09.12 wurde in einen Jugendtreff in Form eines Bauwagens eingebrochen. Dabei wurde durch unbekannte Täter die Türe aufgehebelt und ein Stromaggregat im Wert von 220 Euro entwendet.

Einbruch in Jugendtreff

Gambach, Lkr. Main-Spessart: In der Zeit zwischen 11.09.12 und 14.09.12 wurde in einen Jugendtreff in Form eines Bauwagens eingebrochen. Dabei wurde durch unbekannte Täter die Türe aufgehebelt und ein Stromaggregat im Wert von 220 Euro entwendet.

Geparkten Pkw angefahren und abgehauen

Zellingen, Lkr. Main-Spessart: Am 14.09.12 in der Zeit zwischen 12 Uhr und 18:30 Uhr wurde ein geparkter Pkw Hyndai in der Würzburger Straße in Zellingen durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer angefahren. Hierdurch wurde der Kotflügel vorne links eingedellt und es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle.

Weiterer Pkw angefahren und abgehauen

Karlstadt, Lkr. Main-Spessart: Ein 23-jähriger Seat-Fahrer parkte seinen Pkw am 14.09.12 um ca. 22:10 Uhr auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in Karlstadt. Zu dieser Zeit wurde der Pkw angefahren und es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro. Aufgrund eines aufmerksamen Zeugen konnte die Unfallverursacherin ermittelt werden. Diese erwartet nun ein Strafverfahren wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Sachdienliche Hinweise nimmt die PI Karlstadt unter 09353/9741-0 entgegen.
Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei Karlstadt
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!