Donnerstag, 22.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Einbruch in Goldbacher Schreinerei

Goldbach
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ein Unbekannter ist in der Zeit von Donnerstag bis Freitag in eine Schreinerei eingestiegen. Der Täter hatte dort versucht, ein Behältnis aufzubrechen, machte sich allerdings ohne Beute wieder aus dem Staub. Die Kripo Aschaffenburg führt die weiteren Ermittlungen.
Einbruch in Schreinerei – Täter flüchtet ohne Beute
 
GOLDBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein Unbekannter ist in der Zeit von Donnerstag bis Freitag in eine Schreinerei eingestiegen. Der Täter hatte dort versucht, ein Behältnis aufzubrechen, machte sich allerdings ohne Beute wieder aus dem Staub. Die Kripo Aschaffenburg führt die weiteren Ermittlungen.
 
Zwischen Freitag, 18:00 Uhr, und Donnerstag, 06:40 Uhr, war der Einbrecher über ein Dachfenster gewaltsam in das Firmengebäude in der Aschaffenburger Straße eingedrungen. Anschließend machte er sich dann an einem Behältnis in einem Büro zu schaffen, scheiterte jedoch bei seinem Vorhaben und flüchtete mit leeren Händen. Der Täter hinterließ Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro.
 
Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben oder sonst Hinweise geben können, die zur Aufklärung des Falles von Bedeutung sein könnten, werden gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden. Polizei
 
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!