Freitag, 27.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Einbruch in Autowerkstatt – Tresor geöffnet

Polizei Unterfranken
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

In der Nacht zum Dienstag sind Unbekannte in eine Kfz-Werkstatt in der Hanauer Straße eingestiegen. Sie öffneten gewaltsam einen Tresor und türmten mit wenigen hundert Euro Bargeld. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.
Einbruch in Kfz-Werkstatt – Tresor angegangen
 
ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Dienstag sind Unbekannte in eine Kfz-Werkstatt in der Hanauer Straße eingestiegen. Sie öffneten gewaltsam einen Tresor und türmten mit wenigen hundert Euro Bargeld. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.
 
Nach den ersten Ermittlungen verschafften sich die Einbrecher vermutlich in der Zeit von 18.00 Uhr bis 07.00 Uhr über das Dach Zutritt zu der Werkstatt. Dort machten sie sich unter anderem an einem Tresor zu schaffen und entwendeten wenige hundert Euro Bargeld. Darüber hinaus fehlt auch ein Laptop. Den von den Tätern verursachte Sachschaden schätzt die Kripo auf etwa 2000 Euro.
 
Wem zur tatrelevanten Zeit im Bereich der Kfz-Werkstatt verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, möge sich bitte bei den Ermittlern unter Tel. 06021/ 857-1732 melden. Besonders interessant könnten Beobachtungen von Besuchern der nahegelegenen Tankstelle und eines Schnellrestaurants sein. Wer sich in der Nacht dort aufgehalten hat, könnte unter Umständen etwas Verdächtiges gehört haben oder auf einen Lichtschein aufmerksam geworden sein.
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!