Samstag, 05.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Einbrecher in Berufsschule

Polizei Unterfranken
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Über das Dach haben sich in der Nacht zum Donnerstag Unbekannte gewaltsam Zutritt zur Berufsschule in der Schweinfurter Geschwister-Scholl-Straße verschafft. Mit einer geringen Summe an Bargeld konnten sie unerkannt entkommen.

Einbrecher in Berufsschule

Schweinfurt. Über das Dach haben sich in der Nacht zum Donnerstag Unbekannte gewaltsam Zutritt zur Berufsschule in der Geschwister-Scholl-Straße verschafft. Mit einer geringen Summe an Bargeld konnten sie unerkannt entkommen.

Die Kripo Schweinfurt führt die Ermittlungen und bittet um Zeugenhinweise. Den ersten Recherchen zur Folge war es zwischen Mittwochabend, 20.00 Uhr, und Donnerstagmorgen, 06.45 Uhr, als die Täter über eine Dachluke in das Schulgebäude einstiegen. In der Folge brachen sie mehrere Bürotüren auf und durchsuchten die Räumlichkeiten sowie mehrere Schränke. Offenbar mit einer geringen Menge Bargeld machten sie sich dann aus dem Staub.

Die Kriminalpolizeiinspektion Schweinfurt setzt bei der Aufklärung des Falls jetzt auch auf Hinweise von möglichen Zeugen. Wem in der Nacht zum Donnerstag verdächtige Personen im Bereich der Schule aufgefallen sind, möge sich bitte mit den Ermittlern unter Tel. 09721/ 202-1731 in Verbindung setzen.
Originalmeldung der Polizei Unterfranken
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!