Samstag, 05.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß in Stockstadt

Beim Abbiegen Corsa übersehen
1 Kommentar
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Obernburger Straße in Stockstadt haben sich eine 68-jährige Astra-Fahrerin sowie ein Ehepaar in einem Opel Corsa am Dienstagnachmittag verletzt.
Bilder vom Unfallort: Ralf Hettler.

Zu einem Frontalzusammenstoß kam es am Dienstagnachmittag gegen 15:30 Uhr in der Obernburger Straße.

Eine 68-jährige Opel-Astra-Fahrerin befuhr die Obernburger Straße in Richtung Ortsmitte und bog an der Einmündung zur Ringstraße nach links ab. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Opel und stieß mit diesem zusammen.

Bei der Kollision wurden die beiden 41-jährigen und 54-jährigen Insassen des entgegenkommenden Corsa sowie die Unfallverursacherin leicht verletzt.

Mit dem Rettungsdienst wurden sie ins Klinikum nach Aschaffenburg gebracht. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen noch keine Angaben vor.

Ausgelaufenes Öl beseitigte die Feuerwehr Stockstadt, die auch den Verkehr an der Unfallstelle vorbeiführte.
Im Bereich der Unfallstelle sind bislang Verkehrsbehinderungen zu verzeichnen.
 
Polizei Unterfranken /Ralf Hettler
+10 weitere Bilder
Verkehrsunfall in Stockstadt
Foto: Ralf Hettler |  12 Bilder
1 Kommentar

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!