Sonntag, 29.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Drei Jugendliche verprügeln 19-Jährigen

Polizei Lohr
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Donnerstag Abend, im Zeitraum zwischen 22.15 bis 22.30 Uhr wurde ein 19jähriger am Parkdeck in Lohr von drei Jugendlichen verprügelt. Die Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 17 Jahren warfen den 19jährigen zu Boden und sollen dann gemeinsam auf den am Boden liegenden Mann eingetreten haben.
Lohr a.Main, Lkr. Main-Spessart
 
Ei gegen Fensterscheibe
 
Bereits am Donnerstag Abend, also in der Halloween-Nacht, hatte ein Unbekannter ein Ei gegen eine Wohnzimmerscheibe eines Gebäudes in der Ottenhofstraße geworfen. Hierdurch wurde auch die Fassade des Hauses in Mitleidenschaft gezogen. Die Hauseigentümerin erstattete jetzt Anzeige wegen Sachbeschädigung. Der Schaden beträgt ca. 30 Euo.
 
Drei Jugendliche verprügeln 19-Jährigen
 
Am Donnerstag Abend, im Zeitraum zwischen 22.15 bis 22.30 Uhr wurde ein 19jähriger am Parkdeck in Lohr von drei Jugendlichen verprügelt. Die Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 17 Jahren warfen den 19jährigen zu Boden und sollen dann gemeinsam auf den am Boden liegenden Mann eingetreten haben. Dieser erlitt dabei vermutlich einen Jochbeinbruch, sowie  Prellungen und Abschürfungen am ganzen Körper. Aufgrund der Verletzungen wurde er stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Gegen die drei bereits bekannten Jugendlichen wird nun Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet. Der Vorfall soll von einer Frau aus einem vorbeifahrenden Pkw beobachtete worden sein, die dann kurz am Parkdeck anhielt. Die Zeugin wird gebeten sich wegen des Vorfalls bei der PI Lohr zu melden.
 
Frammersbach, Lkr. Main-Spessart
 
Schreckschusspistole sichergestellt
 
Am Freitag Abend fiel der Streife in der Wiesener Str. in  Frammersbach ein 13jähriger auf, der sichtlich bemüht war einen Gegenstand vor der vorbeifahrenden Streife zu verbergen. Bei einer Überprüfung wurde festgestellt, dass der 13jährige eine Schreckschusspistole mit sich führte. Die Pistole wurde von der Streife sichergestellt und wird bezüglich eines waffenrechtlichen Verstoßes überprüft. 
 
 
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!