Freitag, 04.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Darmstadt: Auto kollidiert mit Ampelmast

Darmstadt.
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Eine 61-jährige Darmstädterin hat am Donnerstag gegen 6 Uhr in Darmstadt an der Kreuzung Pallaswiesenstraße/Ecke Gräfenhäuser Straße die Kontrolle über ihren Kleinwagen verloren. Sie kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Ampelmast.

Darmstadt.  Am Donnerstagmorgen ereignete sich gegen  6  Uhr in Darmstadt an der Kreuzung Pallaswiesenstraße/Ecke Gräfenhäuser Straße ein Verkehrsunfall. Eine 61-jährige Darmstädterin befuhr mit ihrem blauen Kleinwagen die Pallaswiesenstraße stadtauswärts in westliche Richtung. Im Kreuzungsbereich der oben genannten Straße kam der Kleinwagen aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem massiven Ampelmast.
Die Fahrerin konnte sich nicht alleine aus dem Fahrzeug befreien. Die alarmierte Berufsfeuerwehr half bei der Bergung der Verletzten, die in ein Krankenhaus eingeliefert wurde.
Wer kann sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen?

Hinweise nimmt das 2. Polizeirevier unter  Tel. 06151/969-3710 entgegen.
 

         Originalmeldung des Polizeipräsidiums Südhessen
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!