Freitag, 27.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Chaos auf der A3 bei Stockstadt

Stockstadt am Main
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Foto: Ralf Hettler
Gegen 14 Uhr am Samstag ereigneten sich mehrere Vergehen auf der A3 Richtung Würzburg, die für 1,5 Stunden gesperrt blieb. Den Anfang machte ein 28-jähriger Toyota Corolla-Fahrer, der in das Heck eines Ford Mondeos prallte. Dies blieb nicht die einzige Straftat am Ort des Geschehens. Die A3 ist aktuell wieder frei.

Wieso der Toyota-Fahrer mit dem Wagen der vorausfahrenden 77-Jährigen zusammenstieß, ist bisher noch nicht geklärt. Die Ford-Fahrerin kam auf der linken Fahrspur zum Stehen, während der 28-Jährige mit seinem Toyota gegen die Außenleitplanke krachte. Die Feuerwehren aus Stockstadt und Karlstein sowie zwei Rettungswägen rückten an. Die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn und leitete den Verkehr bei der Ausfahrt Stockstadt um. Der Rettungsdienst konnte sich auf eine Betreuung der Personen beschränken. Verletzt wurde augenscheinlich niemand. 

Weitere Anzeigen

Unabhängig vom Unfallgeschehen erwartet zwei weitere Autofahrer Anzeigen. So hatte der Fahrer eines BMW die Rettungsgasse zum schnelleren Vorankommen genutzt. Als er von der Polizei am Unfallort überprüft wurde, stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Er wurde ebenfalls auf die Dienststelle gebracht.

Zudem wollte der Fahrer eines anderen Ford-Mondeos nicht die Umleitungsstrecke fahren. Er zwängte sich durch die Absperrung und missachtete das Anhaltezeichen der Feuerwehr. Auch er konnte noch vor Ort von der Polizei angehalten werden und muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Die A3 ist aktuell wieder frei befahrbar.

 

+13 weitere Bilder
Verkehrsunfall auf der A3 bei STockstadt am 27.05.2017
Foto: Ralf Hettler |  15 Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!