Mittwoch, 21.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Cabrioverdeck beschädigt – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Zeugen haben am Sonntagvormittag einen Mann dabei beobachtet, wie er das Verdeck eines Cabrios beschädigte und verständigten richtigerweise sofort die Polizei. Beamte der Polizeiinspektion Marktheidenfeld nahmen schon kurz darauf einen Tatverdächtigen fest.
Cabrioverdeck beschädigt – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest
 
MARKTHEIDENFELD, LKR. MAIN-SPESSART. Zeugen haben am Sonntagvormittag einen Mann dabei beobachtet, wie er das Verdeck eines Cabrios beschädigte und verständigten richtigerweise sofort die Polizei. Beamte der Polizeiinspektion Marktheidenfeld nahmen schon kurz darauf einen Tatverdächtigen fest.
 
Gegen 09:00 Uhr war den zwei Zeugen der Mann auf einem Parkplatz in der Straße „Am Maradies“ aufgefallen. Sie beobachteten, wie er gerade dabei war, das Stoffdach eines VW Cabrio aufzureißen. Als die aufmerksamen Männer den Betroffenen ansprachen, suchte er schnell das Weite. Beamte der Marktheidenfelder Polizei nahmen nur kurz darauf einen Tatverdächtigen fest. Der 22-Jährige gab dann später in der Vernehmung zu, das Auto beschädigt zu haben.
 
Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Würzburg musste der Beschuldigte eine Sicherheitsleistung bezahlen. Anschließend wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt. Gegen ihn wird nun wegen Sachbeschädigung an einem Kraftfahrzeug ermittelt.

Polizei Unterfranken
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!