Freitag, 27.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Bus verliert Diesel - Feuerwehr bindet Ölspur ab

Lohr a.Main
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ein Linienbus hatte am Dienstagabend auf seiner Route zwischen Marktheidenfeld und Lohr Diesel verloren. Auf Grund der nassen Fahrbahnen zeigte sich ein deutlicher Ölfilm auf den Fahrspuren, besonders stark in den Kurvenbereichen. Die alarmierten Feuerwehren rückten sofort aus, um die Ölspur zu beseitigen.

Aufgrund der Ölspur waren zahlreiche Meldungen bei der Integrierten Leitstelle eingegangen. Die Eingesetzten Wehren aus Marktheidenfeld, Windheim, Hafenlohr, Bergrothenfels/Rothenfels, Neustadt, Rodenbach, Lohr und Steinbach stellten Warnschilder und nahmen den Ölfilm mit Bindemitteln auf. Im Bereich Lohr wurde noch die FF Steinbach und eine Spezialfirma hinzugezogen. 

dc/Meldung der Feuerwehr Lohr

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!