Mittwoch, 30.09.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Betrunkener randaliert in Klingenberger Altstadt

Polizei Obernburg

Klingenberg a.Main
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Einen sichtlich betrunkenen Mann, der in der Klingenberger Altstadt am Montagabend randalierte, musste die Polizei in Gewahrsam nehmen.

Klingenberg a.Main. Am Montag um 20:20 Uhr erreichte die Polizei Obernburg mehrere Mitteilungen über einen sichtlich Betrunkenen, der im Bereich der Altstadt unterwegs sei, laut schreie und sein Fahrrad gegen eine Hauswand geschleudert habe. Eine Streife konnte schließlich einen 21-Jährigen in der Mainstraße antreffen und in Sicherheitsgewahrsam nehmen.

Der Randalierer hatte eine Atemalkoholkonzentration von 0,81 mg/l und musste die Nacht in einem Haftraum der PI Obernburg verbringen. Weiterhin muss er sich wegen Sachbeschädigung im Strafverfahren verantworten. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Niedernberg

Niedernberg. In der Zeit von 11:00 - 17:00 Uhr ereignete sich am Montag in der Fachrainstraße auf Höhe des Anwesens 19 ein Verkehrsunfall, bei dem ein bislang unbekannter Täter mit seinem Fahrzeug einen geparkten BMW, Typ 560L, beschädigte. Hiernach suchte der Verursacher das Weite.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!