Sonntag, 29.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Beim Abbiegen Auto übersehen - Zwei Verletzte auf der B8

Polizei Unterfranken/Marktheidenfeld
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Zwei Verletzte und zwei total beschädigte Pkw sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 8 bei Marktheidenfeld ereignet hat. Ein Autofahrer hatte beim Abbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen war mit diesem frontal zusammengestoßen. Der Verkehr wurde in der Folge halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Beim Abbiegen Auto übersehen - Zwei Verletzte auf der B8

MARKTHEIDENFELD, LKR. MAIN-SPESSART. Zwei Verletzte und zwei total beschädigte Pkw sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 8 bei Marktheidenfeld ereignet hat. Ein Autofahrer hatte beim Abbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen war mit diesem frontal zusammengestoßen. Der Verkehr wurde in der Folge halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.
 
Gegen 6:25 Uhr wollte ein 26-Jähriger von Altfeld kommend nach links zur Bundesstraße 8 abbiegen. Dabei übersah der Mann offenbar ein entgegenkommendes Auto, das von Hafenlohr in Richtung Kreuzwertheim fuhr. Bei dem Zusammenstoß erlitt der Unfallverursacher leichtere Verletzungen.
 
Der 54-Jährige am Steuer des zweiten Pkw wurde allerdings im Fußraum eingeklemmt. Er wurde von der Feuerwehr Marktheidenfeld befreit. Glücklicherweise kam der Mann ebenfalls mit weniger schweren Verletzungen davon. Die Autofahrer, die beide aus dem Landkreis Main/Spessart stammen, wurden in das Krankenhaus nach Marktheidenfeld eingeliefert.
 
Zur Versorgung und den Transport der Verletzten hatte die Rettungsleitstelle einen  Sanitätskraftwagen und einen Notarzt entsandt. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf nahezu 20.000 Euro belaufen.
Ungeprüfte Originalmeldung der Polizei.
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!