Mittwoch, 02.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Bargeld und Schmuck gestohlen – Einbrecher in Mehrfamilienhaus

Alzenau
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Auf Bargeld und Schmuck hatte es ein Unbekannter bei einem Einbruch am Samstagabend in einem Mehrfamilienhaus in Wiesen (Kreis Aschaffenburg) abgesehen. Der Sachschaden wird auf 400 Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Alzenau hofft jetzt auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.
Den Zeitraum zwischen 18:30 Uhr und 21 Uhr nutzte der Einbrecher, um in ein Mehrfamilienhaus in der Kapellenstraße einzusteigen. An der Rückseite des Wohnhauses setzte der Täter an zwei Terrassentüren an und kam dabei in das Innere. Aus dem Haus fehlt neben Bargeld auch Schmuck in noch unbekanntem Wert.
 
Die Polizeiinspektion Alzenau hat die ersten Ermittlungen in dem Fall aufgenommen und hofft jetzt auch auf Zeugenhinweise. Wer Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich unter Tel. 06023/944-0 zu melden.
 
Polizei Unterfranken
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!