Sonntag, 29.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Autoscheibe eingeschlagen, Geldbörse gestohlen

Babenhausen
Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

ine Geldbörse hat ein Dieb aus einem Auto gestohlen, das am Sonntag (20.03.2016) im Alten Breuberger Weg in Höhe des Friedhofs abgestellt war. Um an seine Beute zu gelangen, schlug der Ganove eine Scheibe des schwarzen VW Passat ein.

Dreijähriger auf Erkundungstour

Pfungstadt (ots) - Hilfesuchend wandte sich eine Mutter am Freitagnachmittag (18.03.2016) an die Polizei. Ihr dreijähriger Sohn nutzte auf dem Spielplatz in der Raiffeisenstraße einen unachtsamen Moment und büxte aus. Mit seinem Laufrad begab sich der Dreijährige auf Erkundungstour. Sofort unterstützen Streifen der Polizeistation Pfungstadt die Mutter bei der Suche nach dem Ausreißer. Nach knapp 30 Minuten war die Suchaktion beendet. Ein Beamter konnte den Dreijährigen in der Carl-Legien-Straße "stellen". Der kleine Wicht wurde im Anschluss seiner glücklichen Mutter übergeben.
 

Autoscheibe eingeschlagen, Geldbörse gestohlen
Wer kann Hinweise geben?

Babenhausen (ots) - Eine Geldbörse hat ein Dieb aus einem Auto gestohlen, das am Sonntag (20.03.2016) im Alten Breuberger Weg in Höhe des Friedhofs abgestellt war. Um an seine Beute zu gelangen, schlug der Ganove eine Scheibe des schwarzen VW Passat ein. Im Anschluss entwendete er die Geldbörse, die unter dem Beifahrersitz lag. Die Tatzeit lässt sich auf den Zeitraum zwischen 03.00 Uhr und 09.30 Uhr eingrenzen. Der Schaden beträgt rund 200,- Euro. Das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen und bittet unter der Rufnummer 06151 / 969-0 um Zeugenhinweise.
 

Gestohlener Roller schnell gefunden / Zeugen gesucht

Babenhausen (ots) - Noch bevor der Besitzer das Fehlen seines Motorrollers am Samstagmorgen (19.03.2016) bemerkte, war dieser bereits gefunden. Einem Zeugen fiel der gelbe Roller gegen 09.00 Uhr in der Bouxwiller Straße in Höhe einer Radaranlage auf. Er verständigte die Polizei. Als die Beamten der Polizeistation Dieburg den Halter kontaktierten, machte sich dieser sofort zum Abstellplatz des Rollers. Hier musste er feststellen, dass dieser gestohlen wurde. Unbekannte hatten ihn in der Zeit zwischen Freitagabend (18.03.2016) gegen 22.00 Uhr und Samstagmorgen unbemerkt von dem Grundstück des Mehrfamilienhauses in der Neuwiller Straße entwendet. Nach ersten Ermittlungen schoben die Täter den Roller bis zum circa 300 Meter entfernten Auffindeort. Da sie es nicht schafften, den Roller zu starten, ließen sie ihn stehen und flüchteten. Die Ermittelter der Polizeistation Dieburg haben den Fall übernommen. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071 / 9656-0 zu melden.
 
Originalmeldungen der Polizei Südhessen
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!