Mittwoch, 27.01.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Autohaus: Angestellter stört Einbrecher

Miltenberg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Dienstag, gegen 20.00 Uhr, versuchte ein Einbrecher auf der Rückseite eines Autohauses im Kleinheubacher Mittelgewann einzubrechen.
Hierzu hebelte er ein massives Vierkantrohr, welches als Sicherung vor dem Garagentor angebracht war, von der Wand. Der Einbrecher wurde jedoch von einem Angestellten gestört und konnte unerkannt flüchten. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 100 Euro.

Auto zerkratzt
Miltenberg. In dem Zeitraum zwischen dem vergangenen Freitag, 06.07.2017 bis Dienstag, 10.01.2017, zerkratzte ein bislang Unbekannter die rechte Seite eines schwarzen BMW mit einem spitzen Gegenstand. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1300 Euro, die genaue Tatörtlichkeit konnte der Geschädigte allerdings nicht genau eingrenzen.
 
Wer hat verdächtige Wahrnehmungen in den beiden vorgenannten Fällen gemacht? Hinweise bitte an die
Polizeiinspektion Miltenberg, Burgweg 21, Tel: 09371/9450. Polizei
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!