Samstag, 31.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Autofahrerin unter Drogeneinfluss beleidigt Beamte in Laudenbach

Polizei Obernburg

Obernburg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Donnerstag gegen 18.00 Uhr, konnte im Rahmen von Kontrollen zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchkriminalität ein Renault Kangoo, der auf der Bundesstraße 469 in Fahrtrichtung Miltenberg unterwegs war, in Laudenbach angehalten werden.

Hierbei konnte bei den Fahrzeuginsassen eine größere Menge Bargeld und eine hochwertige Rolexuhr festgestellt werden. Die Eigentumsverhältnisse müssen noch geprüft werden. Die Fahrerin des Renaults wies zudem drogentypische Auffälligkeiten auf. Deshalb wurde bei ihr eine ärztliche Blutentnahme durchgeführt. Hierbei beleidigte die junge Frau die Beamten und den Arzt bei der Polizeiinspektion Obernburg mit diversen Kraftausdrücken.

Marihuanafund bei Wohnungsdurchsuchung: Sulzbach

Am Donnerstag 11.00 Uhr, wurden bei einer Wohnungsdurchsuchung einige Gramm an Marihuanablüten aufgefunden. Die Beamten waren wegen eines anderen Sachverhaltes zur Klärung an die Wohnung gekommen. Hierbei stieg diesen unmittelbar der Geruch eines frisch gerauchten Joints in die Nase.

Diebstahl eines Laptops: Niedernberg

Am Mittwoch in der Zeit von 17.30 bis 18.30 Uhr, wurde aus einem geparkten Opel, der in der Verlängerung der Straße „Waldweg“, am dortigen Waldrand, geparkt war, ein Laptop aus dem Kofferraum entwendet. Nach jetzigem Ermittlungsstand war das Auto wohl nicht verschlossen.

Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!