Sonntag, 09.05.2021

Autofahrer verursacht gleich mehrere Unfälle

Miltenberg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Freitag gegen 11.30 Uhr mussten Beamte der PI Miltenberg zunächst auf der Staatsstraße 2309 bei Großheubach einen Verkehrsunfall aufnehmen; hier war ein 66-jähriger VW-Fahrer beim Abbiegen gegen die Leitplanke gefahren und verursachte dabei einen Schaden.
Von dieser Unfallstelle entfernte er sich in Richtung Bahnhof Miltenberg.  Im Bereich des Bahnhofes Miltenberg fuhr der Fahrzeugführer mehrfach auf das Heck einer VW-Fahrerin, so dass auch hier ein erheblicher Schaden entstand. Auch von dieser Unfallstelle entfernte sich der Mann  und fuhr auf der Brückenstraße erneut auf einen anderen Pkw auf, so dass auch hier wieder ein Schaden entstand. Zudem wurde die Fahrzeugführerin hierbei leicht verletzt. Der Unfallverursacher wurde anschließend durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht; unter Umständen hatte die Unfallserie gesundheitliche Ursachen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Polizei Miltenberg
 

 
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!