Samstag, 31.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Auto schleudert gegen Baum - Zwei Männer schwerverletzt

Hösbach-Rottenberg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Auf schneeglatter Straße, zwischen Schimborn und Hösbach, Höhe der Abzweigung Rottenberg, verlor der 19 Jahre alte Fahrer eines Toyota Corolla Donnerstagnacht gegen 3.30 Uhr die Gewalt über sein Fahrzeug. Das Auto geriet nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.
+14 weitere Bilder
Unfall bei Rottenberg auf Schnee
Foto: Ralf Hettler |  16 Bilder

Bilderserie: Ralf Hettler

Die beiden Insassen, schwer verletzt, konnten das Fahrzeug selbst nicht mehr verlassen, sie waren eingeklemmt. Die Feuerwehr musste die beiden im Auto eingeschlossenen befreien. Beide jungen Männer wurden ins Klinikum Aschaffenburg eingeliefert. Bei den beiden jungen Männern soll es sich um Mitarbeiter des Winterdienstes handeln, die zu der sehr frühen Stunde auf dem Weg zur Arbeit waren.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!