Donnerstag, 29.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Auto kracht gegen Bäume – Mutter und Tochter verletzt

Weibersbrunn
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Erst gegen ein Wasserrohr und dann gegen Bäume gekracht ist ein Volvo am Dienstagmorgen bei Weibersbrunn. Die Fahrerin und ihre Tochter kamen ins Krankenhaus.

Bilder vom Unfallort: Ralf Hettler

Eine 45-jährige Volvo-Fahrerin befuhr zusammen mit ihrer 12-jährigen Tochter am Dienstagmorgen um 9:30 Uhr die Staatsstraße 2312 von Schollbrunn in Richtung Mespelbrunn.

Während der Fahrt erlitt die Tochter einen Krampfanfall, weshalb die Fahrerin kurz unaufmerksam war. Infolgedessen geriet sie in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß zunächst gegen ein Wasserablaufrohr. Von diesem wurde das Fahrzeug abgewiesen und prallte mit der Front gegen eine dortige Baumreihe.

Durch die Kollisionen wurde der Pkw massiv beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Mutter und Tochter wurden nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Klinikum nach Aschaffenburg gebracht. Offensichtlich trugen beide Prellungen davon. Die Schadenshöhe wird mit 40.000 Euro beziffert.

Polizei Aschaffenburg
 

+8 weitere Bilder
Weibersbrunn - Verkehrsufnall
Foto: Ralf Hettler |  10 Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!