Freitag, 22.01.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Auto in Stadtprozelten beschädigt und geflüchtet

Polizei Miltenberg

Kleinheubach
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

In Stadtprozelten hat ein Unbekannter am Montag ein geparktes Auto beschädigt.

In der Hauptstraße wurde am Montag, in der Zeit zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr, an einem geparkten Audi der linke Außenspiegel abgefahren. Der unbekannte Verursacher fuhr weiter ohne sich um den Schaden zu kümmern. Er hinterließ einen Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 300 Euro.

 

Diebe hatten es auf Verkehrszeichen abgesehen in Kleinheubach

Unbekannte haben über das vergangene Wochenende in der Straße "Im Steiner" das Ortsschild “Kleinheubach“, im Bildweg wurde ein Verkehrszeichen “zulässige Höchstgeschwindigkeit“ und zwischen der Pommern- und Schlesienstraße ein “Haltestellenschild“ entwendet. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf 400 Euro.

 

Baustellenleuchten entwendet in Stadtprozelten

Unbekannter Täter entwendeten im Zeitraum vom 16.10. – 19.10.20 an der Baustelle in der Hauptstraße, vier sogenannte Nissenleuchten (Warneinrichtung/Baustellenleuchten) im Wert von etwa 150 Euro.

 

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!